Progressive Muskelentspannung, PME

Gelassenheit und Selbstkontrolle durch Progressive Muskelentspannung: wie geht das?

PME wirkt auf der Musekelebene. Die Anweisungen für das Anspannen von bestimmten Muskelgruppen werden selbst gegeben. Somit lernt Ihr Körper auf Ihre Wünsche zu reagieren. Sie gewinnen mehr Selbstkontrolle über die Reaktionen Ihres Körpers. Die An- und kontrollierte Entspannung der Muskelgruppen beruhigt das Nervensystem und beeinflusst das vegetative Nervensystem positiv. 

Um diese Methode wirksam anwenden zu können, ist ein stufenweiser Aufbau nötig. 

PME: 6 verschiedene Stufen und Variationen von Kombinationen. 

Kurse zu je 45min im Abstand von 1-2 Wochen. Zusätzlich ist jeden Tag 3x5min mind. zu üben für den Erfolg. 

 

Der nächste Kurs:

25.10.- 12.12.2018, 11.15- 12.00 Uhr 

in Oerlikon

Kosten: 280.-CHF

Bitte um frühzeitige Anmeldung da der Kurs erst mit 3 Personen und mit max 5 Personen stattfindet.